Die Norwegische Waldkatze





Ursprung

Die Vorfahren der Norwegischen Waldkatze sind nicht nachgewiesen, es gibt mehrere Vermutungen. Es ist annehmbar, dass sie

von der Türkisch Angora abstammt, denn sie zeigt eine gewisse Ähnlichkeit. Sie wird seit 1930 gezüchtet, als Rasse anerkannt ist

die Rasse seit 1977. Ihr Ursprungsname ist "Norsk Skogkatt" und sie ist erst im Alter von 3-4 Jahren ausgewachsen.


1. Theorie

Die Türkisch Angora-Katzen breiteten sich von der Türkei aus über Asien und Sibirien aus (das erklärt die Ähnlichkeit mit den

Sibirischen Katzen) und wanderten über Russland und Finnland nach Skandinavien.


2. Theorie

Sie stammt von im 16. Jahrhundert in Skandinavien eingeführten TA-Katzen ab, die sich mit einheimischen Wildkatzen kreuzten.


3. Theorie

Werwilderte reinrassige Angora-Katzen passten sich dem kalten Klima an und daraus entstanden dann die Norwegische

Waldkatzen.


4. Theorie

Wickinger brachten mit ihren Schiffen schottische Wildkatzen mit und diese gründeten eine neue Rasse.







Homepage Counter kostenlos


nach oben


Suchmaschinenoptimierung mit suchticker.de